Überlassungsvertrag
(Einzellizenz – Sammelbestellung ab 5 Exemplare -)

Rechtsverbindliche Bestellung


Zwischen der Fa.
DUKAS , Bleichstraße 12 ; 64521 Groß-Gerau ( Überlassungsgeber )
und

Firma:____________________________________________________________

Name:____________________________________________________________

Vorname:____________________________________________________________

Straße:____________________________________________________________

PLZ und Ort:____________________________________________________________

Telefon / Fax / email : ___________________________________________________

(Überlassungsnehmer)

wird folgender Vertrag geschlossen

Der Überlassungsnehmer erwirbt das nicht ausschließliche und nicht übertragbare Nutzungsrecht an der vom Überlassungsgeber erstellten standardisierten Pflegeplanung im Karteikartenformat.

Die Weitergabe an Dritte oder die Herstellung von Kopien für Dritte sind ausdrücklich untersagt und werden gerichtlich verfolgt.

Jeder mit einem Exemplar ausgerüstete Mitarbeiter darf lediglich eine Sicherungskopie für den eigenen Bedarf herstellen.

Der Überlassungsnehmer zahlt an den Überlassungsgeber eine einmalige Gebühr von 26.- € je Exemplar.

Für den Versand fallen zusätzlich Kosten für Porto und Verpackung in Höhe von 10.-/ 15.- € an

Für die genannte Einrichtung werden insgesamt ___ Exemplare bestellt. Für weitere, später benötigte Exemplare, ist erneut ein entsprechender Überlassungsvertrag zu übersenden.

Die Lieferung erfolgt gegen :
( ) Vorkasse( Versandkosten 10.- € )
( ) Scheck
( ) Überweisung auf folgendes Konto
        Empfänger  : Fariba Motamedi-Kordestani
        Konto- Nr.    : 4131665
        Bank            : VR-Bank Mainz
        Bankleitzahl : 550 604 17

( ) Nachnahme ( Versandkosten 15.- € zuzüglich Nachnahmegebühr )

Ort , Datum: ___________________________________

Unterschrift: ___________________________________
Fa. DUKAS